Ave Maria – mehr als ein Krippenspiel

Projekt

Im Jahre 2007 an der Montessori-Grundschule ‘De Binnenstad’ in Arnhem realisiertes Weihnachtsspiel: Text schreiben, Casting, Besetzung, Disposition, Produktion, Regie, Bühnenbild, Requisite, Soufflieren, Licht- und Tontechnik und Conference in einer 1-stündigen Theater-Produktion mit mehr als 100 Kindern die ganze Zeit über auf der Bühne.

Die Setzung der Produktion war so denkbar einfach und funktionierte so dermaßen gut, daß ich dies gerne wiederholen möchte, wo auch immer es gewünscht wird. Die Alterspanne der Kinder war von 4 – 13 Jahre. Die Kleinsten wurden zu Schafen und Engeln verzaubert und flatterten und mähäähten überm Saalboden. Die Mittleren brachten Bethlehem zur damaligen Zeit und die Bibel-Figuren zum Leben. Die Ältesten spielten die Gäste der überfüllten Herberge.

Bilderbuch

 

 

download pdf

AveMaria Resumee 3,2 mb

AveMaria Stücktext 76 kb

 

brief van een entousiaste grootmoeder:

AvemariaBriefOma


Narrenschallen 2  |  Romeo, Julia und drei Sprachen  |  Duits Bloed, Dutch, Deutsch in Holland  |  Ave Maria – mehr als ein Krippenspiel  |  Narrenschallen I  |  wichtig ist mit wem  |  Auf der Suche nach der verlorenen Zeit  |  Valentin Jeker – nie fertig  |  Landestheater – Tütensuppenbühnenkaspar  |  Sodann gings schief, neues theater Halle  |  Zahn um Zahn mit Kurt Hübner  |  Mensch Herrmann  |  Theaterhof Priessenthal – rund und schief  |  Theater Rote Grütze Berlin