MusikBox – analoger DraaiPod der Extraklasse

Projekt

ein richtig grosses Geschenk für eine wundervolle Hochzeit. Unübersehbare Erinnerung, Spiel und Kunstwerk in einem.

Scheiss-Musik

Zugegeben: der Titel ‘Scheiss Musik’ war kurz und nur ein Arbeitstitel.  Zu Beginn dachten wir, daß dieses Unikum im WC aufgehangen wird; aber schon bald wurde uns klar: diese MusikBox ist zu groß, zu schön und wird sicherlich einen prominenten Platz im Hause des Brautpaares erhalten. Deshalb heisst es nun MusikBox und ist ein gigantischer DraaiPod.

MusikBox:

34 Spieluhren von Fridolin werden montiert und benummert auf einem Holzkörper der Masse 70×100 cm, die Front verkleidet mit einem Notenblatt von Mozart, der Drehmechanismus bewegt im Inneren auf einer Endlos-Folie 30 Fragen und ihre, durch eine Klappe verborgenen Antworten.

Unten eine Ansicht der Rückseite bevor die Fenster ausgeschnitten wurden. Über die beiden Rollen wird die Endlos-Folie mit Fragen und Antworten geführt. Die untere Rolle wird mittels 2 Handgriffen drehend bedient. Wir haben diese Holzrolle mit Gummi bekleidet um eine optimale Haftung zwischen Antriebsrolle und Endlos-Folie zu erreichen.

In die Frontplatte werden zwei Fenster ausgeschnitten, das kleine Fenster ist immer offen und zeigt die Fragen, das große Fenster entklappt die zugehörige Antwort.

Also: dreh dir eine Frage zurecht, zum Beispiel: “Welche 4 Melodien kommen von einem Beatle?” und dann musst du jedemenge Fridolin-Spieluhren kurbeln, kurbeln und kurbeln, und wenn du meinst, die richtigen Lieder gefunden zu haben, über denen jeweils eine Nummer steht, dann schau hinter der Klappe nach, ob’s stimmt.

Natürlich kannst du auch schummeln und die Klappe öffnen bevor du alle Spieluhren gedreht hast.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zur Vollständigkeit hier die komplette Folie mit allen Fragen und Antworten

Durch klicken aufs Bild zeigt der Browser das Bild alleine,  nochmaliges Klicken vergrössert es zur Lesbarheit. Zurück geht’s mit dem ‘back’ – Button des Browsers.


La Palma, islas canarias  |  Het warme water in met Valerie  |  MusikBox – analoger DraaiPod der Extraklasse  |  A Special Relationship – The Tulip Tour 2012  |  Visitenkarte Familie Kunz  |  ZeitBild, Kunstunterricht aus Holland  |  Annamateurs Konzert-Termine  |  klein aber fein, Webseite für Burghart Klaußner  |  Es RUFT Frau Baus heraus: BAUSrufe  |  Fürst von Arenberg Bühne und Hofschenke