Narrenschallen I

Auftraggeber

selbst

Projekt

Im Jahre 2007 wurde in Mayschoß/Ahr eine Dorfbühne annex Hofschenke neu gegründet. Zentrale Bühnenproduktion hierfür war Narrenschallen, eine kommende Heimatsaga.

Die 1000-jährige Geschichte der Saffenburg, des Dorfes Mayschoß und seiner Region wurde sehr ausführlich recherchiert und in ein 2-stündiges unterhaltsames Bühnenprogramm umgesetzt. Gemeinsam mit Peter Naekel und Hildegard Romes in ihrer Musikformation two purple gelang ein einzigartiges Revueprogramm, welches dem Publikum einen historischen, gefühl- und humorvollen Abend bescherte.

Selten war Heimatkunde so unterhaltend, provozierend und erfrischend.

Diese Produktion wurde gefördert vom Kulturamt des Kreis Ahrweiler.

 


Narrenschallen 2  |  Romeo, Julia und drei Sprachen  |  Duits Bloed, Dutch, Deutsch in Holland  |  Ave Maria – mehr als ein Krippenspiel  |  Narrenschallen I  |  wichtig ist mit wem  |  Auf der Suche nach der verlorenen Zeit  |  Valentin Jeker – nie fertig  |  Landestheater – Tütensuppenbühnenkaspar  |  Sodann gings schief, neues theater Halle  |  Zahn um Zahn mit Kurt Hübner  |  Mensch Herrmann  |  Theaterhof Priessenthal – rund und schief  |  Theater Rote Grütze Berlin